Kontakt
zur Startseite

Andreas Krüger Eigenheim-/Wohnungsbau GmbH Stralsund,

Robert-Koch-Str. 9
18442 Groß Lüdershagen

Telefon: 0 38 31 - 49 81 30
Telefax: 0 38 31 - 49 80 08
E-Mail:

 

MEA AQUA Lösungen

MEALUXIT AQUA Zargenfenster

MEA AQUA

Ausgehend vom bewährten MEALUXIT Zargenfenstersystem in Wohnraumqualität sind durch zusätzliche Bauteile und gezielte Maßnahmen – wie z. B. ein umlaufender Dichtflansch, eine stabile Verbund-Sicherheitsglas-Scheibe (VSG), eine zusätzliche Abdichtung und Sonderbeschläge für eine optimale Druckaufnahme – Fenster entwickelt worden, die den hohen Anforderungen des ift Rosenheim hinsichtlich Wasserdichtheit und Hochwasserbeständigkeit gerecht werden.

MEALUXIT AQUA Zargenfenster sind für alle Größen vom ift Rosenheim gemäß FE 07/1 Prüfbericht Nummer 11-002124 PR 01-03 wie folgt klassifiziert:

MEA AQUA
  • Wasserdicht bis zu einem Wasserpegel von 80 cm* (ein Abschluss ist wasserdicht bis zu einem bestimmten Wasserpegel im Sinne oben genannter Richtlinie, wenn kein Wassereintritt zur Innenseite innerhalb von 24 Stunden feststellbar ist)
  • Hochwasserbeständig bis zu einem Wasserpegel von 150 cm* (ein Abschluss ist hochwasserbeständig bis zu einem bestimmten Wasserpegel im Sinne oben genannter Richtlinie, wenn der Wassereintritt innerhalb von 24 Stunden eine zulässige Höchstmenge nicht überschreitet).
* jeweils gemessen ab Oberkante Fenstersims

Verfügbare Größen in cm:

  • Wandstärken 24 cm (BxH): 80x60, 100x60, 100x80, 100x100
  • Wandstärken 25 cm (BxH): 80x60, 100x60, 100x80, 100x100
  • Wandstärken 30 cm (BxH): 80x60, 100x60, 100x80, 100x100
  • Wandstärken 36,5 cm (BxH): 80x60, 100x60, 100x80, 100x100

Merkmale und Zubehör:

  • Hohe Wärmedämmung Ug=1,1W/m2K
  • Lieferung mit bereits in die gedämmte Zarge eingebautem Fenstereinsatz
  • Optional mit abschließbarer Griffolive
  • Perimeter-Abdeckrahmen 1- und 4 teilig zum Einkleben

MEA AQUA Lichtschächte

MEA AQUA

Mitglieder der MEA Lichtschachtfamilie sind auch die begehbaren AQUA-Lichtschächte, die speziell für Baugebiete entwickelt wurden, die durch hohe Grundwasserstände oder zeitweise aufstauendes Sickerwasser gekennzeichnet sind. Sie sind wahlweise mit geschlossenem Boden oder mit Entwässerungsöffnung zum Anschluss an das Abwassersystem erhältlich. Mit dem MEA AQUA Befestigungsset und der beiliegenden, ausführlichen Schritt-für-Schritt Montageanleitung kann der Lichtschacht zuverlässig druckwasserdicht montiert werden.

  • Lichtschacht aus weißem GFK: stabil, langlebig und leicht zu reinigen
  • mit geschlossenem Boden oder mit Entwässerungsöffnung erhältlich

Verfügbare Größen in cm:

  • Tiefe 40 cm (BxH): 100x100, 100x130
  • Tiefe 60 cm (BxH): 125x130
  • Tiefe 70 cm (BxH): 100x100, 125x100

MEAFIX AQUA Montagedämmplatte

Dämmplatte mit integrierter Lichtschachtbefestigung

MEA AQUA

Steigende Anforderungen an die Dämmeigenschaften z. B. durch die Energie- Einsparverordnung (EnEV) einerseits und Schutz vor eindringendem Wasser andererseits sind zwei bedeutende Herausforderungen beinahe aller modernen Bauvorhaben, die bislang nur schwer oder gar nicht gemeinsam erfüllt werden konnten. Mit dem MEAFIX Dämmplattensystem steht nun aber eine Lösung bereit, die keine Kompromisse eingeht.

Mit den bewährten Abdichtmaterialien der Firma Weber-Deitermann werden die MEAFIX Dämmplatten angebracht und abgedichtet. Mit dem AQUA Befestigungsset wird anschließend der MEA AQUA Lichtschacht* druckwasserdicht montiert – dank der vorbereiteten Befestigung in der MEAFIX Montagedämmplatte ohne Messen und Bohren. So bleibt die Dämmung und die Abdichtung unverletzt. Das bestätigt auch das unabhängige Prüflabor Kiwa Bautest.

MEAVECTOR AQUA und AQUA PLUS - Die Antwort auf erhöhte Anforderungen

Für schwierige Baubedingungen gemacht.

MEA AQUA

MEAVECTOR AQUA und AQUA PLUS Betonlichtschächte sind speziell auf die Anforderungen in hochwassergefährdeten Baugebieten bzw. Baugebieten mit hohen Grundwasserständen ausgerichtet. Die Lichtschächte werden werkseitig mit einer Abdichtung versehen und mit vormontierten Haltewinkeln für eine absolut druckwasserdichte Montage geliefert.

MEAVECTOR AQUA PLUS ist zusätzlich mit einer thermischen Trennung versehen. Die werkseitige Vorbereitung spart Zeit auf der Baustelle und garantiert höchste Verarbeitungssicherheit.

In Verbindung mit den Haltewinkeln ISO für thermisch getrennte und gleichzeitig schalldämmende Lichtschachtanbringung wird ein hervorragender Psi-Wert von 0,023 W/mK erreicht – Zeichen für allerhöchste Dämmqualität.

Varianten und Optionen:

  • MEAVECTOR AQUA mit werkseitig angebrachter Abdichtung und vormontierten Haltwinkeln zur druckwasserdichten Montage
  • MEAVECTOR AQUA PLUS zusätzlich mit werkseitig angebrachten thermischen Trennung, druckwasserdichte Montage
  • Begehbare Lichtschachtroste in Masche 30/10, Masche 30/30 oder Streckmetall
  • Boden mit Gefälle, ohne oder mit Ablauf, Ablaufmuff e Ø 50 mm, andere Durchmesser auf Anfrage
  • Optional transparentes Standrohr zur Kontrolle des Wasserstandes
  • Maßanfertigungen bis 350 cm Breite möglich
  • Individuelle Form-Lösungen, z. B. mit Aussparungen, möglich

Das MEAVECTOR Betonlichtschacht-Sortiment zeichnet sich durch eine umfassende Größenauswahl aus:

  • Standard-Breiten: 80, 100, 125, 152, 205 und 252 cm
  • Standard-Höhen: 90, 120, 140, 150, 160, 180 und 200* cm
  • Standard-Tiefen: 50, 60, 80* und 100* cm
* ab Lichtschachtbreite 100 cm
MEA AQUA MEA AQUA

Darüber hinaus sind individuelle Maßanfertigungen bis zu 350 cm Breite auf Wunsch erhältlich. MEAVECTOR Standard ist auch als Notausstiegs- oder Lüftungsschacht erhältlich.

Erhältliches Zubehör:

  • Aufsätze zur Höhenanpassung: 10, 15 und 20 cm Höhe
  • Beton-Hinterfüllplatten für Belüftungsschächte
  • Einteilige Stahlaufsätze, 50 und 100 mm Höhe

Quelle Text und Bilder: MEA Bausysteme GmbH


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen